Eins hab ich noch…

ich hoffe, ihr mögt sie überhaupt noch sehen… meine „Wildschweinschadensbilder“… 😉 aber es fasziniert mich einfach, was so ein Viech anstellen kann, wenn es nicht gebremst wird (und es ist das erste Mal, dass ich das so nah beobachten kann). Die Ponyweide ist inzwischen einmal komplett „umgegraben“ und auf/neben dem Weg geht es auch fleißig weiter… Auf 2 weiteren Wiesen/Weiden hat sie nun begonnen umzugraben, wobei die eine schon eine echte Nutzweide ist, also wo regelmäßig Pferde stehen (bis einen Tag vor Silvester sogar) und auch Heu gemacht wird. Ich glaube, der Reiterhof wird nicht erfreut über den Besuch der Sau sein…

Advertisements

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s