erster Versuch gescheitert…

…letzte Woche habe ich ja schon einen Geldbörsenschnitt vorbereitet und musste noch auf ein Vlies warten, was sich nicht in meinem Vorrat befand. Ich wollte mich dieses Mal doch genau an die Vorgaben halten 😉 *hüstel*

Gestern habe ich nun alles soweit fertig genäht, um heute alles zuschließen… fertig zu nähen. Aber ich kriege es nicht hin 😦 und meine Maschinen verweigern auch alle die letztendliche Stoffdicke. Und per Hand kriege ich auch die letzte (Wende-)Naht nicht geschlossen, es verschiebt sich ständig…

Schade, denn eigentlich wäre es eine schöne Börse geworden, +der Schnitt ist auch toll gemacht/erklärt. Alles paßt wunderbar zusammen.

Nun überlege ich, ob ich nicht noch einen Versuch starten sollte… mit ein paar klitzekleinen Veränderungen 😉 , also so, dass ich das doch noch umsetzten kann 😉 Jetzt muss ich erst noch mal „in mich gehen“… ô_ô Andere haben das schließlich ja auch geschafft 😉 *willauchsoeineBörsehaben*

 

*Nachtrag…* am 01. September 


der Stoff/die Börse war mir einfach zu schade (sie gefällt mir einfach sooo gut…), um sie komplett „in die Tonne zu treten“… Somit habe ich die Börse (teilweise) aufgetrennt und schon mal begradigt. Den langen Reißverschluss musste ich leider entsorgen, aber aus dem „Rest der Teile“ lässt sich bestimmt noch „was“ machen 😉 *hofft*

Ich werde berichten… 😉

Advertisements

2 Kommentare zu “erster Versuch gescheitert…

  1. manchmal passt das vlies einfach nicht zu den stoffen, dann wird es zu viel. hab ich auch schon gehabt. der stoff ist wirklich zu schade zum entsorgen. bin gespannt was du daraus machst.
    liebe grüße
    gusta

    Gefällt mir

    • Das ist sicher auch oftmals ein „Problem“, aber hier ist das schon so berücksichtigt, dass die Vliesstücke kleiner zugeschnitten werden… (Schnittmuster ist echt toll gemacht), aber meine Maschinen spielen trotzdem nicht mit. Aus den „Resten“ werde ich nun versuchen das ein oder andere Fach wegzulassen… und somit „dünner“ zu werden. Der blaue Stoff ist aber auch sehr stabil (nicht unbedingt dick… nee, nur *grübel*… fest?) Allerdings könnte ich mich noch nicht wieder „motivieren“ *hüstel*
      schönen Tag noch und lG

      Gefällt mir

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s