nachgereicht… die ersten genähten Teile aus 2016

genäht sind die Teile schon eine ganze Weile, aber ich habe die Kurve einfach nicht bekommen, sie auf den Blog zu laden.

Diese kleine Tasche und das Filznotizbuch sind Anfang des Jahres „auf Reisen“ gegangen… und haben dem Emfpänger wohl auch die erwünschte Freude gemacht 🙂 Das Täschchen ist nach der Idee von „Debbie Shore“ (Youtube) nach genäht worden und sollte hier als mobile „Wollgarage“ für 1-2 Knäul Häkelwolle reichen. Somit sind sie sicher  in einer Handtasche o.ä. untergebracht… Und im Filzbüchlein (Idee aus „Taschen to go“, allerdings mit abgewandelter Einsteckversion für den Block) könnten dann auch gleich die Ideen niedergeschrieben werden 😉

Das untere, doch noch recht unspektakuläre… Heft/Umschlag ist mir heute mittag noch von der Maschine gehüpft. Es ist eine absolute „Light-Version, einfach ohne alles“. Beim blau-weißen, oder auch blau-rot-gelben Discounter 😉 gibt es ja immer mal recht günstig diese „Notizbücher mit Spiralbindung“… leider sind die farblich oder motivmäßig nicht immer mein Geschmack, aber das kann man ja abändern. 

Der Umschlag ist ansichtlich „einfach“ gehalten, ohne Webband, Knöpfe oder Schlaufen, da mich bei anderen, schon genähten Umschlägen die Verzierungen (bei den dünnen Heften) dann doch beim Schreiben gestört haben. Jetzt bin ich noch auf der Suche nach meiner „Transferfolie“, die ich vor urlanger Zeit mal benutzt habe, um Shirts für die Kids zu bedrucken. Ob die noch funktioniert, weiß ich zwar nicht, aber man kanns ja mal versuchen 😉 IRGENDWO muss die noch sein *lach*… ansonsten kaufe ich sie mir nach. Damit kann man sich ja auch eigene Lable entwerfen… Und was mir dann damit eingefallen ist, das kann ich später dann hoffentlich „hier noch nachreichen“ (zeigen) *grins* 😉

 

Advertisements

4 Kommentare zu “nachgereicht… die ersten genähten Teile aus 2016

  1. Und wie die Sachen Freude machen! ♥ Auch hier nochmal vielen lieben Dank ♥
    Kann man um 4 schon einen schönen Abend wünschen? Bei dem Grau draußen glaub ich schon :o), also denn, einen kuscheligen Abend späterhin 😉

    Gefällt mir

  2. das muffin-nadelkissen finde ich total niedlich. auch die anderen sachen sind wieder wunderschön geworden.
    liebe grüße
    gusta

    Gefällt mir

    • Danke 🙂
      Ja, der Muffinstoff ist witzig, mal sehen, was ich sonst noch aus dem Stöffchen mache… 🙂 Ich trinke ja auch ganz gern mal nen Käffchen oder Tee… da fehlt mir noch nen „Unterleger“…

      noch nen schönen und hoffentlich trockeneren Tag für dich (hier ist’s heute nur nass 😦 )

      Gefällt 1 Person

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s