Weidenbohrer…

Auf unserer Gassi-Abschlussrunde am Sonntag fand Leo das hier…

Eine dicke, fette Raupe… so dick, wie ein kleiner Finger und gut & gerne 5 – 6cm lang. Die Farbe fand ich auch ziemlich ungewöhnlich… nicht sonderlich „tarnend“ 😉

Lt. Internet sollen die geschlüpften Falter 80-100mm Flügelspannweite haben… irre(!), oder?

Ich hab sie dann vom Weg ins Gras rüber gesetzt, damit nicht doch noch jemand drauflatscht… ich hab sie ja auch nicht wirklich gefunden 😉

(Ich mag solche Tiere, besonders, wenn ich sie vorher noch nie gesehen habe… Natur ist toll, nicht?)

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Weidenbohrer…

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s