Tag 3… des HipBag-Sew-Along

heute war nun die aufgesetzte Tasche dran… ich hatte mich ja für die Paspel-Variante entschieden.

20140702-180103-64863933.jpg

dazu musste ich mir aber auch erst noch die Paspel herstellen, denn eine passende, gekaufte hatte ich nicht da. Das (fliederfarbene) Schrägband, was ich noch hatte, das entsprach dann doch nicht meinen Vorstellungen, also habe ich noch einmal in meinen Stoff(reste)kisten gewühlt… und bin dann bei den Jerseystoffen fündig geworden. Das Lila paßt genau zu den Reißverschlüssen und auch zu der (Aufsetz)Tasche. Also flott 3 Streifen geschnitten +verbunden, gefaltet +“mit Band gefüllt“ und abgesteppt. Das Innenleben meines Paspelbandes ist jetzt nicht ganz so dick, wie bei einem gekauften Band, aber genau das wollte ich ja. Und das war auch ganz gut so (im nachhinein festgestellt), denn beim Aufsetzen der Taschen, also bei der oberen Naht, wo man die Nahtzugabe einfach nur umklappen soll, da hat meine Maschine dann doch wieder ackern müssen. Vielleicht habe ich mich aber auch zu dusselig angestellt, denn an solchen Stellen nähe ich immer „etwas sehr langsam“…(?) *hust* 

20140702-180211-64931854.jpg

nun harre ich der Dinge die da noch kommen 😉 und freue mich auf morgen… 🙂

Ich möchte hier einfach noch einmal erwähnen, wie toll ich das finde, dass Schnabelina das alles (sehr ausfrührlich) so vorbereitet hat, denn das muss eine irre Arbeit gewesen sein und ich bin ihr sehr dankbar dafür. Auch dass sie uns das „einfach so“ zur Verfügung stellt… ♥♥♥lichen Dank noch mal an dieser Stelle!!!

Advertisements

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s