Auf die Plätze… fertig… los!

…seit letztem Herbst war mit diesem Beet nicht mehr viel los… und ich wußte nicht wirklich, was ich damit anstellen sollte. Da dort viele Koniferen stehen, kann ich dort auch nicht viel buddeln, denn die nehmen einem das bitter übel, wenn man ihre (wachsen ziemlich oberflächlich…) Wurzeln verletzt. Bleibt beim Buddeln aber nun mal nicht aus *seufz* Mit bunten Holzschnippseln abdecken hatte ich es schon probiert… also um damit das Unkraut im Zaum zu halten *hust*… aber das klappte mäßig bis gar nicht. Außerdem gibt es sehr viele Amseln in unserem Garten und die lieben es in diesen Schnippseln herum zu wühlen *grummel* und man hat nicht nur im Beet dieses Holzzeugs liegen… 😦

20140329-193711.jpg

also was tun? Erst hatte ich schon einmal (vor Wochen…) das pöse, pöse… Unkaut gerupft. Nun hieß es Steine(Beeteinfassung) raus… auf die letzten Frühjahrsblüher konnte ich dann auch keine Rücksicht mehr nehmen, aber die werden mir verzeihen *hofft* die haben es eh hinter sich gehabt, also die Blüte (bis ein paar einsame Krieger im Beet). 

20140329-193855.jpg

und das ists nun… ein verkleinertes Beet, was später noch bepflanzt werden muss. Rechts daneben wird wieder Rasen gesäht… die letzten Puschel der Krokusse werden eh bald eingezogen sein und im nächsten Jahr hoffentlich durch den neuen Rasen wieder kehren.

20140329-193916.jpg

die alte Deko spielt jetzt erst einmal Platzhalter, bis ich weiß, wie ich das kleine Beet nun bepflanze… und den Rasen säht Cheffe dann in den nächsten Tage noch ein…

20140329-193951.jpg

das war nun der erste Streich… aber es wartet noch ein Beet auf Umgestaltung! Nämlich das vordere, direkt an Teich. Mal sehen, was mir in den ächsten Tagen/Wochen dazu einfällt…?!? Allerdings habe ich da etwas mehr zu buddeln, denn der ganze Buchs muss ja raus… *seufz*… und braucht einen neuen Platz.

Advertisements

4 Kommentare zu “Auf die Plätze… fertig… los!

    • Ja, wenn der Rasen dann kommt… hier ist’s gerade recht frisch geworden, da dauerst bestimmt ein paar Tage länger. Vor allem das Scheiden der Konnis wird einfacher…. denn man kommt einfacher dran 😉

      Gefällt mir

      • Gestern hab ich in der TV-Werbung wieder so einen Rollrasen gesehen. Das sieht ja immer so einfach aus, einfach ausrollen und Du hast den perfekten Rasen da liegen. Aber ich glaub so einfach ist das dann auch nicht, oder? Könnt mir vorstellen daß es da auch Probleme geben kann und der selbst gesäte wahrscheinlich besser ist.

        Gefällt mir

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s