American Style… auch bei Leo

Es war mal wieder an der Zeit…

20130825-114101.jpg
für Leo ein neues Halsband zu nähen. Da er jetzt, wo der „Sommer“…*hust* sich dem Ende zu neigt…*seufz* ja nicht mehr groß geschoren wird, ähnelt er gerade sehr einem „geplatztem Sofakissen“. Das hat am Hals aber zur Folge, dass die schmalen Halsbänder langsam aber sicher im Fell versinken.

20130825-114243.jpg

20130825-114258.jpg
Also habe ich mir gedacht, ich könnte deswegen ja mal ein etwas breiteres Gurtband verwenden…

20130825-115013.jpg
Das ist jetzt mal ein 25mm breites Gurtband. Das gesamte Halsband hat eine Endlänge von knappen 30cm. Es passt zwar genau (ich habe es nach der Länge seines weitesten Halsbandes genäht), aber da ich es auf Grund seiner Starre innen noch zusätzlich mit Filz hinterlegt habe (es soll ja nicht scheuern…), ist es jetzt vielleicht doch etwas knapp. 1cm (oder vielleicht auch 1,5-2cm…?) mehr wären vielleicht doch besser (also im Hinterkopf behalten für weitere… 😉 )

20130825-115850.jpg
Außerdem musste ich mir noch etwas wegen der Schnalle einfallen lassen, denn eine 25mm breite wäre einfach viel zu klobig für so einem kleinen Hund gewesen (!), vom Gewicht mal ganz zu schweigen 😉

20130825-120138.jpg

Ich habe nun einfach die übliche 15mm Schnalle und den genauso breiten D-Bügel mir einem 15mm Gurtband an die Enden gesetzt. So geht’s doch auch, nicht? 🙂

Advertisements

über einen Kommentar von dir freue ich mich sehr... ♥ also bitte :-) schreib...♥♥♥

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s